Mitwirkende 2017:

 

Isabella Archan
war viele Jahre Schauspielerin an Staats- und Stadttheatern in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Grazerin veranstaltet Krimi-Theater-Abende und war schon in verschiedenen Rollen im TV zu sehen. »Marie spiegelt sich« ist ihr zweiter Kriminalroman nach dem erfolgreichen Debüt »Helene geht baden«.
Mehr unter www.isabella-archan.de

Christian von Aster
geboren 1973, arbeitet und lebt als Autor, Kabarettist, Drehbuchautor und Sprecher überwiegend in Leipzig. Er hat zahlreiche Bücher und Anthologiebeiträge veröffentlicht, Preise gewonnen und wird von verschiedenen Seiten für vergleichsweise unterhaltsam erachtet. Er liest regelmäßig vollständig bekleidet vor Menschen, hat mehr Notizbücher als Freunde und mag Märchen und so.
Mehr unter www.vonaster.de

Tom Finn
Thomas Finn wurde 1967 in Chicago geboren, wuchs in Deutschland auf und lebt heute in Hamburg. Der ausgebildete Werbekaufmann und Diplom-Volkswirt ist preisgekrönter Spiele- und Romanautor und hat einige Jahre als Lektor und Dramaturg in einem Drehbuchverlag sowie als Chefredakteur des führenden deutschen Phantastik-Magazins „Nautilus“ gearbeitet. Während seines Studiums arbeitete er als Redakteur und freier Mitarbeiter für zahlreiche Magazine des phantastischen Genres. Im Spielebereich stammen zahlreiche Abenteuer-Publikationen aus seiner Feder, darunter viele Titel der beliebten deutschen Fantasy-Rollenspielreihen „Das Schwarze Auge“, „H.P. Lovecrafts Cthulhu“ sowie jüngst auch für „Splittermond“. Mit seinem Roman „Das unendliche Licht“ gewann er 2007 den Literaturpreis „Segeberger Feder“, 2017 war er für den SERAPH nominiert. Hauptberuflich arbeitet Tom Finn heute als Roman-, Spiele-, Theater- und Drehbuchautor; dabei entstanden und entstehen Produktionen für ARD, Sat1 und NDR, Aufführungen für das Alte Schauspielhaus Stuttgart, das Theater Baden-Baden und die Festspiele in Breisach, sowie Publikationen bei Piper, Heyne, Ravensburger, Droemer Knaur und Lyx.
Mehr unter www.thomas-finn.de

Marina Heib
Marina Heib wurde in St. Ingbert im Saarland geboren. Nach ihrem Studium der Orientalistik und Philosophie ging sie 1988 nach Hamburg, wo sie als Journalistin für mehrere Publikumszeitschriften tätig war. Seit 1998 arbeitet sie als Drehbuchautorin fürs Fernsehen. Von Marina Heib sind bislang fünf Kriminalromane und ein Thriller im piper Verlag und einige Kurzgeschichten in diversen anderen Verlagen erschienen.
Mehr unter marinaheib.de

Markus Heitz
Oktoberkind, Schlechtwetterschreiber und Gute-Laune-Haber, wenn die Schatten besonders schwarz sind, tummelt sich seit dem Jahr 2000 im Buchbereich. Dabei entstanden mehr als 30 Werke der Phantastik, von Fantasy bis zu Horror. Zudem ist er zehnfacher Träger des Deutschen Phantastik Preises.
Mehr unter www.mahet.de

Marcus Imbsweiler
arbeitet als freier Musikredakteur und Autor. Er hat Philosophie, Geschichte, Musikwissenschaft und Germanistik studiert. Von ihm stammen u.a. die bekannten Heidelberg-Krimis. Der gebürtige Saarländer lebt in Heidelberg.
Mehr unter www.marcus-imbsweiler.de

Kalibo
Zauberkünstler Kalibo (eigentlich Kai Oliver Borchers), zählt zu den erfolgreichsten Berufszauberern Deutschlands und steht seit über 25 Jahren auf der Bühne. Nach der Ausbildung zum Hotelfachmann und dem Studium der Germanistik entschied er sich, seine große Leidenschaft, die Zauberkunst, zum Beruf zu machen.
Er arbeitet bundesweit sowohl auf Galas und Firmenveranstaltungen als auch bei privaten Feiern, Messen und vielen weiteren Events bei denen anspruchsvolles, magisches Entertainment gefragt ist. Auch spielt er regelmäßig abendfüllende Soloprogramme in Kabarett- und Kleinkunsttheatern in ganz Deutschland.
Neben seinen Bühnenshows ist Kalibo auch als viel gefragter Close-Up- und Barzauberer unterwegs und bringt so seine Zuschauer hautnah zum Staunen. Seit 2006 zeigt er seine Kunst regelmäßig auf Kreuzfahrtschiffen und hat in über 70 Ländern und auf allen Kontinenten der Erde gezaubert. Dem Fernsehpublikum ist er seit 2010 unter anderem bekannt als Zauberer auf den Kreuzfahrtschiffen der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“.
Mehr unter www.kalibo.de

Chris Karlden
studierte Rechtswissenschaften und arbeitet derzeit als Jurist in der Gesundheitsbranche. Er lebt mit seiner Familie grenznah zu Frankreich und Luxemburg im Südwesten Deutschlands. Sein erster Psychothriller »Monströs«, war bereits ein großer Erfolg.
Mehr unter chriskarlden.de

Christoph Marzi
geboren 1970 in Mayen, lebt heute mit seiner Familie im Saarland und denkt sich dort und woanders Geschichten aus, während der Garten, der das Haus umgibt, immer wilder und seltsamer wird. Seine Romane erscheinen bei verschiedenen Verlage, die vielen Kurzgeschichten fühlen sich in diversen Anthologien wohl. Zwei seiner Werke wurden mit dem Deutschen Phantastik-Preis ausgezeichnet.
Mehr unter christoph-marzi.de

Carolin Römer
Carolin Römer arbeitet als Cutterin beim Fernsehen und lebt in Saarbrücken. Ihre Figur O’Malley ermittelt in »nachtgespenster« schon zum vierten Mal.

Elke Schwab
Gestorben wird immer in den Büchern der Wahl-Elsässerin Elke Schwab, denn Mord (auf dem Papier) ist ihr Hobby. Das beweist die Tatsache, dass die Krimiautorin aus Leidenschaft in den letzten sechzehn Jahren sechzehn Kriminalromane auf den Markt gebracht hat. Und es werden noch mehr, so viel kann sie schon verraten … Viele Jahre hat sie im Sozialministerium in Saarbrücken in der Abteilung Altenpolitik gearbeitet. Inzwischen widmet sie sich ganz dem Schreiben. In der beschaulichen Atmosphäre des Krummen Elsass lässt sie sich zu ihren schaurigen Ideen inspirieren.
Mehr unter www.elkeschwab.de

Marlian Wall
Marlian Wall hat zwanzig Jahre in verschiedenen medizinischen Bereichen gearbeitet, bevor das Schreiben zur Leidenschaft wurde. Schwesternmorde ist der erste Band der TheFaGloT-Reihe. Band 2 ist unter dem Titel „Bombenleger“ erschienen; Band 3 unter dem Titel „Priestertod“.

Rouven Wildegger Bitz
Der gebürtige Neunkircher Rouven Wildegger Bitz ist neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit freischaffender Sänger, Schauspieler, Sprecher, Texter und Vocalcoach. Als echter Frontmann ist er bei international bekannten Bands als Sänger, Texter und Produzent tätig.
Mehr unter www.rouvenbitz.de